Rolladen

Den Laden ins Rollen bringen.

Sie können Ihre Räume verdunkeln, schützen und sichern. Der Rollladen lässt weder Blicke noch Hitze durch

Rolladen von WO&WO
Rolladen von WO&WO

Profi-Tipp:

Geschlossene Rollladen erhöhen außerdem die Sicherheit. Einbrecher werden abgeschreckt, da das Hochschieben, Aushängen oder Zerstören von Rollläden auffällig, geräuschvoll und zeitraubend ist. Zudem gibt es eine Vielzahl preiswerter, wirkungsvoller Rollladenverriegelungen und Sperrvorrichtungen.

Der Rollladen ist ein ebenso praktischer wie beliebter Schutz vor Licht und Sonne, unliebsamen Einsichten, Wärme, Geräuschen und Einbrechern. Ein Alleskönner sozusagen. Rollläden gibt es in unterschiedlichen Bauweisen. Bei Neubauten wird der Rollladenkasten meist Unterputz montiert, Aufputzvarianten eignen sich besonders für die Nachrüstung.

Rollläden fungieren im Winter als effiziente Wärmedämmer. Im geschlossenen Zustand kann durch die Fensterglasscheibe ein geringerer Wärme-Kälte-Austausch stattfinden, und mehr Wärme verbleibt im Inneren des Gebäudes. Bei der Wärmedämmung ist die Entfernung des Rollladens von der Fensterscheibe ein wichtiger Faktor. Je geringer die Entfernung ist, desto besser funktioniert die Wärmedämmung.

Im Sommer dient der Rollladen hingegen als Wärmeschutz, da er die Sonnenstrahlen von der Scheibe fernhält. Dabei wird durch stufenlos regulierbare Abschattung die Aufheizung der Innenräume verhindert. Variable Lichtschlitze sorgen dennoch für angenehme Raumbeleuchtung. Rollläden verhindern das Ausbleichen von Möbeln, Bildern, Gardinen und das Verspröden von Bodenbelägen, Textilien usw. durch Sonnenlicht.

Der Schallschutz ist ein weiterer wichtiger Vorteil, den Rollläden zu bieten haben. Ebenso verhindern sie, dass laute Geräusche aus dem Inneren des Gebäudes nach außen dringen. Hier gilt, dass der Schallschutz umso besser funktioniert, je größer der Abstand des Rollladens zur Scheibe ist.